Landesentwicklungsplan Hessen

Einladung zur öffentlichen Anhörung zum Landesentwicklungsplan Hessen

Die Änderung des Landesentwicklungsplans Hessen soll die Rahmenbedingungen zur Nutzung der Windenergie vorgeben und benötigt nun die Zustimmung des Landtags. Die im Rahmen der Öffentlichkeitsbeteiligung (Juli - September 2012) eingegangene Anregungen und Bedenken wurden inzwischen geprüft, einer Einzelabwägung unterzogen sowie der Entwurf des LEP weiterentwickelt. Am 8.5. findet eine öffentliche Anhörung im zuständigen Ausschuss statt.

Einige Aspekte: einerseits war Sorge zu den strengen Kriterien geäußert worden, die die mögliche Fläche für Windenergie zu sehr einschränke (5,75m/s durchschnittliche Mindestwindgeschwindigkeit / 1000m Siedlungsabstand), Andererseits war Sorge zum Landschaftsbild, Avifauna, Lärmsituation an Hand konkreter Projekte und subjektiver Betroffenheit eingebracht worden.